"Cheetah 2" ab sofort verfügbar! - Presse überschlägt sich mit positiven Meldungen

IBM Informix CheetahBereits vor zwei Wochen wurde auf der Informix-Infobahn das Vorziehen des GA-Termins für den IDS 11.5 alias "Cheetah 2" angekündigt. Aufgrund der vielen anstehenden Informix-Projekte hat sich nun der IBM General Manager Dr. Ambuj Gojal entschlossen den Termin auf den 6. Mai zu legen, so dass die neue Version ab sofort verfügbar ist.

Mit der heute vorgestellten Version 11.5 des Informix Dynamic Servers (IDS) bietet IBM eine wirkliche Alternative zu Oracle 11g und RAC. Die bereits in der Version 11.1. vorgestellten Features zur Hochverfügbarkeit (MACH 11) wurden nun signifikant erweitert. So ist es ab sofort möglich auf den Ausfallservern (HDR-Secondary, RSS, SDS) schreibend zuzugreifen und somit neben dem reinen Ausfallkonzept ein Load-Balancing zu fahren. Ebenfalls neu ist die Möglichkeit über einen Connection-Manager im Fehlerfall die Zugriffe auf ein Ausfallsystem zu routen, ohne das die Anwendung davon etwas mitbekommt. So gehören hier aufwendiges Skripting für eine manuelle Lösung genauso der Vergangenheit an, wie ein pot. kurzzeitige Nichtverfügbarkeit der Anwendung. Informix 11.5 ist damit Cluster-fähig, ohne auf externe Clustersoftware angewiesen zu sein.

Ebenfalls verbessert wurde das neu in der Version 11.1. hinzugekommene Admin-Tool "Open-Admin". Webbasiert ist es möglich sehr einfach weltweit Informix-Datenbanksysteme mit nur einem Administrator zu verwalten oder einzurichten. Analysen zur Performance, sowie der notwendigen Ressourcen sind einfach und anschaulich möglich, wobei der Informix-Server selbst mit Vorschlägen zur Verbesserung der Performance unterstützt.

Die Presse hat die Ankündigung der Verfügbarkeit der neuen Version 11.5. bereits äußerst positiv kommuniziert:

http://www.heise.de/ix/IBM-veroeffentlicht-Informix-11-5--/news/meldung/107092

http://www.computerwoche.de/index.cfm?pid=378&pk=1862347

http://www.it-business.de/news/produkte/software/infrastrukturanwendungen/articles/119777/?ACMP=DMC-beleg

http://www.searchdatacenter.de/themen/businessapplications/allgemein/articles/119775/?ACMP=DMC-beleg

http://www.silicon.de/cio/b2b/0,39038988,39190262,00/ibm+erneuert+informix.htm

http://entwickler.com/itr/news/psecom,id,41754,nodeid,82.html