IBM-Distributionsangebot erweitert: Midmarket-Vertrag auf CeBIT unterzeichnet

IBM Business Partner LogoSeit Mitte 2008 bietet die CURSOR Software AG im Geschäftsbereich IBM Software-Distribution die Produkte des IBM Information Management Portfolios an.
Mit der Unterzeichnung des Midmarket-Vertrags wurde das Distributionsangebot um attraktive Produkte erweitert. Softwarehäuser können nun vom IBM Premium Business Partner CURSOR auch die IBM-Marken Tivoli, Websphere und Lotus Notes als OEM-Produkt zu exzellenten Konditionen beziehen.


Erik Stahlhut, Leiter des Geschäftsbereichs IBM Distribution bei CURSOR: "Mit dieser Erweiterung bieten wir unseren Kunden ein umfassendes OEM-Angebot aus einer Hand. Technologie und Service auf höchstem Niveau - so wird gemeinsam mit IBM ein Mehrwert für das Softwarehaus und den Endkunden geschaffen." Das ein großes Interesse an diesem Angebot besteht, zeichnete sich bereits im Verlauf der CeBIT ab.

IBM-Mid-Market-Vertrag auf der CeBIT 2009 unterzeichnet

(zum Vergrößern Bild bitte anklicken)

Weitere Informationen:

CeBIT 2009: Mit perfekten Geschäftsprozessen auf Erfolgskurs